§ 15a BUrlG, Übergangsvorschrift
Paragraph Bundesurlaubsgesetz

Befindet sich der Arbeitnehmer von einem Tag nach dem 9. Dezember 1998 bis zum 1. Januar 1999 oder darüber hinaus in einer Maßnahme der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation, sind für diesen Zeitraum die seit dem 1. Januar 1999 geltenden Vorschriften maßgebend, es sei denn, daß diese für den Arbeitnehmer ungünstiger sind.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Mindesturlaubsgesetz für Arbeitnehmer*

https://www.lwk-niedersachsen.de/download.cfm/dlc/1/file/976,9220.html
Bundesurlaubsgesetz - BUrlG. Abschrift. Mindesturlaubsgesetz für Arbeitnehmer. (Bundesurlaubsgesetz – BUrlG). vom 08. Januar 1963. zuletzt geändert durch Artikel 7 des Gesetzes vom 7. Mai 2002 (BGBl. .... 15a Übergangsvorschrift. Befindet sich der Arbeit


PDF Dokumente zum Paragraphen

BUrlG Ausfertigungsda - Berliner Gesetze

http://www.gesetze.berlin.de/jportal/portal/page/homerl.psml/screen/FcJWPDFScre...
juris | Das Rechtsportal. Gesamtes Gesetz juris-Abkürzung: BUrlG. Ausfertigungsda- tum: 08.01.1963. Textnachweis ab: 01.11.1974. Dokumenttyp: Gesetz. Quelle: ..... Januar 1999 geltenden Vorschriften maßgebend, es sei denn, daß diese für den Arbeitnehmer

Bundesurlaubsgesetz: BUrlG - Inhaltsverzeichnis - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/inhaltsverzeichnis/Neumann-Bundesurlaubsgesetz...
Neben diesem Bedeutungswandel ist es der Inhaltswandel des. Urlaubsbegriffs, der Rechtsprechung und Literatur explodieren lässt. Das Reichsarbeits- gericht sah den Urlaub als Entgelt, das BUrlG ging vom Fürsorgeanspruch aus, so dass bis 1974 die Abgeltun

BUrlG - Schichtplan-Fibel

http://www.schichtplanfibel.de/dat/burlg.pdf
(Bundesurlaubsgesetz) BUrlG. Stand: Zuletzt geändert durch Art. 7 G v. 7.5.2002 I 1529. Eingangsformel. Der Bundestag hat mit Zustimmung des Bundesrates .... Opfer des Nationalsozialismus und für solche Ar- beitnehmer, die geistig oder körperlich in ihre

Mindesturlaubsgesetz für Arbeitnehmer

https://www.aerztekammer-berlin.de/20mfa/65_Recht_Tarife/02_Gesetze/40_Bundesur...
BUrlG § 5 Teilurlaub. (1) Anspruch auf ein Zwölftel des Jahresurlaubs für jeden vollen Monat des Bestehens des Arbeitsverhältnisses hat der Arbeitnehmer a) für Zeiten eines Kalenderjahrs, für die er wegen Nichterfüllung der. Wartezeit in diesem Kalenderj

Entscheidungen - Schiering

http://schiering.org/rechtspr/urteile/urlaub-schadenersatz.pdf
Dezember 2002 geltenden Fassung des § 15a BG-AT. (BG-AT aF) heißt es ua: “ Arbeitszeitverkürzung durch ... 15a BG-AT vorgesehene AZV-Tag rückwirkend zum 1. Januar 2003 gestrichen. ... Abs. 3 Satz 1 BUrlG muss der Urlaub im laufenden Kalenderjahr gewährt


Webseiten zum Paragraphen

Bundesurlaubsgesetz - gesetzlicher Urlaubsanspruch - Arbeitsrecht.org

https://www.arbeitsrecht.org/gesetze/burlg/
Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) – gesetzlicher Urlaubsanspruch .... 15a Übergangsvorschrift. Befindet sich der Arbeitnehmer von einem Tag nach dem 9. Dezember 1998 bis zum 1. Januar 1999 oder darüber hinaus in einer Maßnahme der medizinischen Vorsorge oder R

BUrlG - Bundesurlaubsgesetz - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136730/
Änderungsdokumentation: Das Mindesturlaubsgesetz für Arbeitnehmer (Bundesurlaubsgesetz – BUrlG) v. 8. 1. 1963 (BGBl I S. 2) ist geändert worden durch das Heimarbeitsänderungsgesetz v. 29.10.1974 (BGBl I S. 2879) ; Art. 6 Abs. 86 Eisenbahnneuordnungsgeset

HENSCHE Arbeitsrecht: Bundesurlaubsgesetz

https://www.hensche.de/Rechtsanwalt_Arbeitsrecht_Gesetze_BUrlG.html
Dabei sind "Werktage" im Sinne des BUrlG die sechs Tage von Montag bis Samstag. Jeder Arbeitnehmer hat daher unabhängig von der Anzahl seiner individuellen wöchentlichen Arbeitstage einen gesetzlichen Mindesturlaub von vier Wochen pro Jahr. Der Anspruch

BAG, Beschluss vom 13.12.2016, 9 AZR 541/15 (A) - HENSCHE ...

https://www.hensche.de/Arbeitsrecht_Urteile_Urlaub_ohne_Antrag_Urlaubsgewaehrun...
November 2003 über bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung (Richtlinie 2003/88/EG) oder Art. 31 Abs. 2 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union (GRC) einer nationalen Regelung wie der in § 7 Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) entgegen, die als Moda

Urlaubsanspruch langzeiterkrankter Arbeitnehmer verfällt 15 Monate ...

https://www.otto-schmidt.de/news/arbeits-und-sozialrecht/urlaubsanspruch-langze...
07.08.2012 - Fortbildung von § 7 Abs. 3 Satz 3 BUrlG. Grundlage hierfür ist die aktuelle EuGH-Rechtsprechung. Denn der EuGH hat in der KHS-Entscheidung vom 22.11.2011 seine Rechtsprechung bezüglich des zeitlich unbegrenzten Ansammelns von Urlaubsansprüch


Werbung

  • Verortung im BUrlG

    BUrlGInhalt Inhalt › § 15a

  • Zitatangaben (BUrlG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1963, 2
    Ausfertigung: 1963-01-08
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 Abs. 3 G v. 20.4.2013 I 868

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BUrlG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 15a BUrlG
    § 15a Abs. 1 BUrlG oder § 15a Abs. I BUrlG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Bundesurlaubsgesetz.net