§ 10 BUrlG, Maßnahmen der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation
Paragraph 10 Bundesurlaubsgesetz

Maßnahmen der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation dürfen nicht auf den Urlaub angerechnet werden, soweit ein Anspruch auf Fortzahlung des Arbeitsentgelts nach den gesetzlichen Vorschriften über die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall besteht.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

© 2018 aok-business.de - PRO Online, 10.03.2018

http://www.aok-business.de/fachthemen/pro-personalrecht-online/datenbank/pdf-dr...
Mit Wirkung vom 01.10.1996 sah das Arbeitsrechtliche Beschäftigungsförderungsgesetz in dem damals geltenden § 10 Abs. 1 Satz 1 BUrlG vor, dass der Arbeitgeber berechtigt sein sollte, von jeweils fünf Tagen, an denen der Arbeitnehmer infolge einer Maßnahm

Bundesurlaubsgesetz: BUrlG - Fenski / Dersch ... - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/leseprobe/Neumann-Bundesurlaubsgesetz-BUrlG-97...
„Fälligkeit“ des Urlaubsanspruchs bezeichnet (Boewer, DB 1970, 637; Gaul, NJW. 1963, 1237; Lepke, DB 1988 Beilage 10, 3; DB 1990, 1131; Meisel, DB 1965, 892;. Söllner, ArchZivPrax. 1963, 558; Trieschmann, ArbuR 1963, 70; a.A. BAG v. 18. 12. 1986, AP Nr.

Bundesurlaubsgesetz: BUrlG - Leseprobe - Soldan

https://www.soldan.de/media/pdf/58/d5/93/9783406666827_LP.pdf
berechtigt, auch von diesem Zeitpunkt als dem Zeitpunkt der Fälligkeit des Urlaubs- anspruchs zu sprechen (so schon 1. Auflage, Rn. 342; Friese Rn. 174, vgl. aber auch. → Rn. 177; Kunze/Farthmann BB 1962, 1163; Lepke DB 1988 Beilage 10, 3; Meisel DB. 196

Europarechtskonforme Auslegung des § 7 Abs. 3 BUrlG bei ...

http://www.gesetze-bayern.de/(X(1)S(fwxjyyzbmzmcuio4ht4wmpe3))/Content/Pdf/Y-30...
16.03.2012 - (europarechtskonforme Auslegung des § 7 Abs. 3 BUrlG). (amtlicher Leitsatz). Tenor. 1. Auf die Berufung der Beklagten wird das Urteil des Arbeitsgerichts Bayreuth vom 31.03.2011, Az.: 4 Ca. 1128/10, teilweise abgeändert und klarstellend wie

BUNDESARBEITSGERICHT Lösungshinweise

https://www.bundesarbeitsgericht.de/mootcourt/loesungshinweise-2018.pdf
gewährung vgl. BAG 7. August 2012 – 9 AZR 760/10 – BAGE 143, 1). 1. Ein etwaiger Urlaubsanspruch aus 2017 ist nicht am 31. Dezember. 2017 untergegangen. Zwar ist der Urlaubsanspruch grundsätzlich auf das Ur- laubsjahr befristet (vgl. nur ErfK/Gallner 18.


Webseiten zum Paragraphen

Arnold/Tillmanns, BUrlG § 10 Maßnahmen der medizinischen ... - Haufe

https://www.haufe.de/personal/personal-office-premium/arnoldtillmanns-burlg-10-...
1 Allgemeines Rz. 1 § 10 BUrlG verhindert die Anrechnung bestimmter medizinischer Maßnahmen auf den Urlaub. Es findet damit eine Berücksichtigung statt, die gewährleistet, dass durchzuführende Kur- und Heilverfahren nicht immer mit der Erholung des Arbei

Bundesurlaubsgesetz - gesetzlicher Urlaubsanspruch - Arbeitsrecht.org

https://www.arbeitsrecht.org/gesetze/burlg/
Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) – gesetzlicher Urlaubsanspruch ... 10 Maßnahmen der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation. Maßnahmen der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation dürfen nicht auf den Urlaub angerechnet werden, soweit ein Anspruch auf F

§ 10 BUrlG Maßnahmen der medizinischen Vorsorge oder ... - Buzer.de

https://www.buzer.de/gesetz/3512/a49776.htm
Maßnahmen der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation dürfen nicht auf den Urlaub angerechnet werden, soweit ein Anspruch auf Fortzahlung des Arbeitsentgelts nach den gesetzlichen Vorschriften über die Entgeltfortzahlung im.

BUrlG - Bundesurlaubsgesetz

https://www.rechtsrat.ws/gesetze/burlg/01.htm
06.04.2009 - Gesetze im Volltext mit ausführlichen Übersichten und Anmerkungen: Bundesurlaubsgesetz (BUrlG). Rechtsanwalt Maier, 73728 Esslingen, freut sich auf Ihren Besuch.

BUrlG § 10 Maßnahmen der medizinischen Vorsorge oder ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136730_10/
20.04.2013 - 10 Maßnahmen der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation [1]. Maßnahmen der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation dürfen nicht auf den Urlaub angerechnet werden, soweit ein Anspruch auf Fortzahlung des Arbeitsentgelts nach den gesetz


  • Verortung im BUrlG

    BUrlGInhalt: Inhalt › § 10

  • Zitatangaben (BUrlG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1963, 2
    Ausfertigung: 1963-01-08
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 Abs. 3 G v. 20.4.2013 I 868

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BUrlG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 10 BUrlG
    § 10 Abs. 1 BUrlG oder § 10 Abs. I BUrlG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Bundesurlaubsgesetz.net